» Tipps & Tricks

Probleme mit Fruchtfliegen?

Fruchtfliegen nerven. Sie lassen Obst schneller gären, fallen ins Getränk oder verschmutzen die Oberflächen mit Kot. Es gibt unterschiedliche Wege und Mittel die Räume von Fruchtfliegen zu befreien. Zunächst sollte man durch das Öffnen von Türen und Fenstern die ersten Fruchtfliegen loswerden. Im Winter ist das natürlich mehr schlecht als … Weiterlesen

Umtopfen einer Sarracenia purpurea venosa

Wie man unschwer erkennen kann, ist Sarracenia purpurea venosa für den 13er (!) Topf zu groß geworden. Die Pflanze muss also dringend umgetopft werden. Die Idee ist, einen Topf zu nutzen, der auch dekorativ aussieht – z.B. vor der Eingangstür oder auf der Terrasse. Entschieden habe ich mich für einen … Weiterlesen

Karnivoren für Anfänger

Es ist immens frustrierend als Anfänger, wenn man sich eine Pflanze kauft und diese innerhalb weniger Tage oder Wochen eingeht. Viele Käufer haben daher am Anfang Probleme die für ihren Kenntnisstand richtigen Pflanzen auszuwählen. Daher möchte ich in diesem Artikel einfache, für den Anfänger geeignete Pflanzen vorstellen, die auch grobe … Weiterlesen

Der perfekte Standort für deine Karnivoren

Unsere Pflanzen kommen aus allen Ecken der Welt und brauchen daher unterschiedliche Bedingungen, um perfekt zu gedeihen. Die Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) beispielsweise braucht über 12 Stunden direkte Sonne am Tag, während Drosera adelae es gerne schattig und warm mag. Drosera capensis würde einen deutschen Winter in keinem Fall überleben, während … Weiterlesen

Krankheiten fleischfressender Pflanzen

Neben Schädlingen gibt es Krankheiten, die unsere Karnivoren schwächen und letztendlich eingehen lassen. Die typischen Krankheiten fleischfressender Pflanzen sind Wurzelfäule, Grauschimmel und der Mehltau. Wurzelfäule Das größte Problem bei karnivoren Pflanzen ist die Wurzelfäule. Besonders Heliamphora und Cephalotus sind dafür anfällig. Etwas seltener aber auch häufig werden Nepenthes und Roridula … Weiterlesen