Pflegehinweise Drosera finlaysoniana

Drosera finlaysoniana gehört auf jeden Fall zu den interessantesten Sonnentau-Arten. Sie ist auf keinen Fall für Anfänger geeignet, da sie besondere Aufmerksamkeit nach der Keimung benötigt und danach hohe Anforderungen an die Kultur stellt. Es gibt verschiedenste Formen von D. finlaysoniana. Dabei duftet eine sogar intensiv nach Honig! Diese besitzt … Weiterlesen

Umkehrosmoseanlage zur Wasseraufbereitung

Eines steht fest: Unsere fleischfressenden Pflanzen brauchen spezielles Wasser, um zu überleben. Da die meisten von Ihnen in Moorlandschaften wachsen, brauchen sie reines Wasser ohne Mineralien und anderer Schwebstoffe. Um Ihnen das zu ermöglichen, können wir Regenwasser sammeln oder destilliertes Wasser kaufen. Erst genanntes ist nicht immer möglich und destilliertes … Weiterlesen

Probleme mit Fruchtfliegen?

Fruchtfliegen nerven. Sie lassen Obst schneller gären, fallen ins Getränk oder verschmutzen die Oberflächen mit Kot. Es gibt unterschiedliche Wege und Mittel die Räume von Fruchtfliegen zu befreien. Zunächst sollte man durch das Öffnen von Türen und Fenstern die ersten Fruchtfliegen loswerden. Im Winter ist das natürlich mehr schlecht als … Weiterlesen

Pflegehinweise Drosera nidiformis

Drosera nidiformis ist eine sehr einfach zu kultivierende Pflanze, die es im Einzelhandel nur selten zum Kaufen gibt. Dieser Sonnentau bildet sehr schnell sehr viele Blütenstände und daraus folgen dann ganze nidiformis-Teppiche. Diese recht anspruchslose Pflanze wurde erst 1991 von Paul Debbert beschrieben. Der Name nidiformis rührt wohl daher, weil … Weiterlesen

Umtopfen einer Sarracenia purpurea venosa

Wie man unschwer erkennen kann, ist Sarracenia purpurea venosa für den 13er (!) Topf zu groß geworden. Die Pflanze muss also dringend umgetopft werden. Die Idee ist, einen Topf zu nutzen, der auch dekorativ aussieht – z.B. vor der Eingangstür oder auf der Terrasse. Entschieden habe ich mich für einen … Weiterlesen